Aktuelle Zeit: 19. November 2017, 03:52 (Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde )





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: keltische(r)/germanische(r) Spiritualität (Schamanismus)
BeitragVerfasst: 24. Mai 2013, 18:39 
Offline
 Profil

Registriert: 24. Mai 2013, 12:32
Beiträge: 7
Geschlecht: männlich
Hallo!

Bin neu hier und mir von einem Mitglied eines anderen Forums empfohlen, hier mein Anliegen/meine Frage zu posten:

Ich habe seit längerem mannigfaltige "Probleme" mit meiner Hypersensibilität und meiner zunehmenden "Medialität". Ich spüre, dass es einen lichtvollen, doch erdverbundenen Weg zu gehen gibt, doch habe ich mich bis jetzt nicht entscheiden können wohin dieser führen soll... was vielleicht auch eines meiner Probleme darstellt.

Nach einem Gespräch gestern mit einer Schamanin afrikanischer Tradition ist mir zugetragen worden mich intensiver mit "meinem Weg" zu befassen, bzw. diesen zu finden.

Ich habe mir immer "meines" herausgepickt, angefangen durch eine Einweihung in einer alten asiatischen Kampfkunst, die ich aber wieder rückgängig mache ließ, da es nicht mit meinem lichtvollen Wesen zusammenpasste und teilweise ins "schwarzmagische" ging, dann beschäftigung mit "keltischer" und "germanischer" Mythologie (in der ich mich zu 100% Zuhause fühle) und Exkursionen in indische, buddhistische, taoistische, und in letzter Zeit christlich-gnostischer Mystik.

Mein Weg, den ich mir ersehne wäre ein druidischer, bzw. keltisch- germanisch- Schamanischer und da besteht auch das größte Problem. Es ist so wenig überliefert und vieles zusammengebastelt, und kommerzorientiert ohne Geist und Seele.
Ich suche jemanden bei dem ich eventuell lernen kann. Es muss nicht "nur" starr einem rekonstruierten europäischen Pantheon folgen, doch sollte mein Weg, den ich suche tief verwurzelt sein mit meiner Heimat.

In der Hoffnung, dass es irgendwo da draußen jemanden gibt, der noch altes Wissen besitzt und dieses auch teilen will ohne "finanzielle Abzocke" (was nicht heißt, dass ich nicht bereit bin auch Geld zu investieren) schreibe ich euch hier!

Liebe Grüße
Martin

P.S.: Sehr nette Seite habt ihr hier! Dürfte man euren Stammtisch mal besuchen? Ich bin ursprünglich aus der hollabrunner Gegend und nicht allzu weit weg!


Nach oben
 


 Betreff des Beitrags: Re: keltische(r)/germanische(r) Spiritualität (Schamanismus)
BeitragVerfasst: 24. Mai 2013, 19:12 
Offline
 Profil

Registriert: 24. Februar 2011, 10:00
Beiträge: 117
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
Komm doch einfach einmal vorbei. Unser stammtisch findet immer am vierten samstag des monats (also morgen) statt und zwar in Krumau/Kamp Nr. 17, bei Andreas Thinschmidt. Beginn ungefähr um 18h. man kann aber auch gerne früher aufkreuzen. Wir freuen uns immer über neue gesichter. Vielleicht bekommst du auch einige anregungen, denn bei uns treiben sich leute mit ganz verschiedenem hintergrund herum.
Und zunehmende sensibilität oder medialität ist kein problem, sondern nur ein zeichen dafür, dass du ins fahrwasser der transformation geraten bist. Gratulation!

Tel. Andreas: 0273178025
Tel. Hertha (wohnt auch im haus): 06641636935
Wenn du nicht hinfindest, kannst du ja anrufen, dann lotsen wir dich.

lg morgane


Nach oben
 


 Betreff des Beitrags: Re: keltische(r)/germanische(r) Spiritualität (Schamanismus)
BeitragVerfasst: 25. Mai 2013, 08:51 
Offline
 Profil

Registriert: 24. Mai 2013, 12:32
Beiträge: 7
Geschlecht: männlich
Das Fahrwasser der Transformation kann ziemlich stürmisch sein... :irre:
Aber es ist schon gut so, ich werd sehr deutlich darauf hingewiesen nicht mehr faul auf meinem Hintern herumzusitzen.

Ewig schade, aber heute kann ich leider nicht kommen, werd aber mit ziemlicher Sicherheit beim nächsten Stammtisch dabei sein!
Falls es sich doch ausgehen würde, dann erst viel später - bis wann spätestens würde es Sinn machen noch vorbei zu kommen?


Nach oben
 


 Betreff des Beitrags: Re: keltische(r)/germanische(r) Spiritualität (Schamanismus)
BeitragVerfasst: 25. Mai 2013, 14:54 
Offline
 Profil

Registriert: 24. Februar 2011, 10:00
Beiträge: 117
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
Einige leute übernachten hier, und der stammtisch ist sicher nicht vor 24h zu ende. Wenn du also lust hast, dann kannst du gerne auch später noch kommen. Ansonsten wäre der nächste termin der 22. Juni.

lg morgane


Nach oben
 


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group  
Design By Poker Bandits  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de